Eisenbahninfrastruktur

Die EWN Entsorgungswerk für Nuklearanlagen GmbH ist seit dem 31.12.1999 Eigentümer der Bundeseisenbahnbetriebsanlagen "Abzweig Schönwalde - Lubmin Werkbahnhof". Gemäß den gesetzlichen Vorgaben des Allgemeinen Eisenbahngesetzes (AEG) gewähren wir jedem Eisenbahnverkehrsunternehmen den diskriminierungsfreien Zugang zu dieser Strecke.

Zug

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner ist der Eisenbahnbetriebsleiter Herr Pfefferkorn.

Roland Pfefferkorn
Mobil 0171 1402258
prpfefferkorn(at)aol.com